Oskar Nedbal Theatre

Tabor - Czech Republic

Oskar Nedbal Theatre

Projektart: Theater 

Das Projekt

Das Oskar Nedbal Theatre in Tabor trägt den Namen eines bekannten Komponisten und Instrumentalisten aus Tabor.

Das Gebäude ist eine Verbindung zwischen dem ursprünglichen Theatergebäude aus der Neorenaissance und dem danebenliegenden rekonstruierten Empire-Haus.

Insgesamt gibt es so 2 Auditorien – eines für 350 Besucher und eines für 650.

Die beiden Auditorien sind nicht nur durch die Verbindung der beiden Häuser verbunden, sondern auch durch eine gemeinsame Bühne.

Jedes Jahr werden über 200 Werke aufgeführt (darunter Theater, Musik und Tanz), die von mehr als 60.000 Zuschauern besucht werden.

Die Werke sind dabei meist tschechisch bzw. mährisch.

Im Jahr 2009 wurde hier eine Disan Zentralstaubsauganlage installiert.

Zum System gehört die Zentrale Super Compact Turbo.

Möchten Sie mehr über unsere Lösungen erfahren?

Kontaktformular

Möchten Sie ein Angebot oder zusätzliche Informationen? Füllen Sie das Kontaktformular aus und wir werden und schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

WEITERE REFERENZEN

Das könnte Sie auch interessieren

REFERENZEN

Projektart: Opernhaus

  • Benutzer 8
Detail
REFERENZEN

Projektart: Kino

  • Fläche 3.000 m²
Detail
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT